1983
Jakob und Tom treffen sich in einer schwabinger Wohnung bei einer Geburtstagsparty, und nachdem klar ist, dass gemeinsame Interessen bestehen, beschließen sie, künftig zusammenzuarbeiten.

1987
Bei Proben zu einem gemeinsamen Projekt muss Tom sich gegen den Willen von Jakob aus deren Büro befreien, wodurch eine Glastür vollständig zerstört wird. Toms Ohren bluten.

1988
Während einer hitzigen Diskussion aufgrund künstlerischer Differenzen wirft Jakob ein Miniatur Nudelholz an Toms Kopf, wodurch eine Glastür gerettet werden kann.

1991
Die Beiden feiern Premiere ihres ersten Spielfilms im Garten von Jock Saller in Holztraubach. Das lokale Publikum ist begeistert.

2002
Die Wege der Beiden trennen sich, als Jakobs Theaterkarriere ihn in ferne Ecken der Nation führt, während Tom mit der Mitwirkung bei verschiedenen Filmproduktionen beschäftigt ist.

2006
Jakob und Tom begegnen sich in einer Berliner Wohnung wieder und gründen ein Jahr später Lass Bros.


 

About

LASS BROS / Impressum

  • Facebook - Black Circle